24 Mai 2007

Dirtjam bei "Das Fest" 2007

Moin!!
Am 20.-22.7. gibts in Karlsruhe wieder mal "Das Fest" wie jedes Jahr. Drei Tage Party, Musik auf mehreren Bühnen mit diversen mehr als deutschlandweit bekannten Bands! und alles kostenlos. weitere infos auf http://www.dasfest-karlsruhe.de/ .
Wär ja alles halb so wild, wenns nich ne besonderheit gäbe: Dieses mal gibts eine Dirtjump Line. Drei Sprünge mit beweglichen Rampen und Erdlandungen. Unkostenbeitrag für Fahrer 15€ für drei Tage. Dafür Essen/Trinken zum selbstkostenpreis(also viel billiger als die normalen Festpreise) und rumgammeln in der Fahrer Lounge. Das KHE BMX Team kommt und wohl auch NPJ, um nur einige zu nennen. das gibt richtig action. anmelden unter www.festcup.com und im IBC Forum in rubrik "dirt und street" den fred lesen

20 April 2007

Trainingszeiten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Serwas,

ab sofort gibts Training auf der Bahn!
Es handelt eigentlich mehr um "betreutes Fahren", da ich ja kein ausgebildeter Trainer bin.
Das ganze richtet sich vor allem an die 8 bis 16 jährigen, da die Nachfrage in den letzten Monaten relativ groß war.

Termin:
Dienstags 18 bis 20 Uhr

keine Anmeldung notwendig, sehr wohl aber ein taugliches Rad, Helm und Handschuhe!

Ride on
Worschtsemmel

07 Dezember 2006

Session 3.12.06





























15 Oktober 2006

Umbauarbeiten

Servus.

Die Umbauarbeiten mit dem Bagger sind soweit abgeschlossen. Wir haben aus der letzten Kurve zwei riesige 90° Kurven gemacht. Desweiteren gibt es jetzt einen stepup auf der dritten Gerade mehr. Auf Gerade 1 und 2 haben jeweils eine single-welle gesetzt.
Nun müssen wir noch die Kurven fahrbar gestalten.

12 Oktober 2006

Bagger kommt!

Servus Leute!

Am Freitag und Samstag haben wir einen Bagger in Grötzingen!!
Wir machen die letzte Kurve neu und verfeinern die Bahn noch etwas.
Über den Sommer hat der Zustand der Bahn gelitten, da sollten wir dann auch nochmal ein paar Kleinigkeiten ausbessern.
Also kommt bitte und packt mit an! Einige haben sich ja auch schon angemeldet.

Bis denne,
Worschtsemmel

03 Oktober 2006


22 September 2006

Rennen 2007

MOin Mösen!

was haltet ihr davon wenn wir nächstes Jahr im Rahmen des süddeutschen Dualcup ein Rennen austragen? Als 4Cross!
Ich fänd das ziemlich cool!! Das sichert uns dann auch jegliche Unterstützung. Ausserdem geht dann auch mal richtig was, und es ist hammer Werbung.
Allerdings müssen wir dann die VoiceBox und die Ampel klarmachen. Das GAtter natürlich auch.
ansonsten dann halt im frühjahr die bahn nochmal fit machen, dann passt das.
ich hab hier schon mal was aufgeschrieben:

BrainStorm Orga SDC Lauf 2007 in Grötzingen

Musikanlage + Mikrofon

Bands (Kaba, Erik, Bulli)

Getränkestand A-schorle + Bier

Kühlschrank

Fressstand Nudeln(pastaparty) + Bratwurst(-bratgerät) SACK??

Kuchenverkauf

Frühstück Sonntag morgen

Startnummernausgabe

Rennablaufplan

Sponsoren(Velodrom, Rat&Tat, Cup-Sponsor)

Startanlage + Ampel+ Sound

Evtl Zeitmessanlage (nicht nötig für 4X, evtl abends Sprintwettbewerb)

Streckenposten(4)

(Streckenmarkierung)

Streckenaufbereitung 1-2 wochen vorher + mobile ausbesserungstruppe am renntag

Zeltplatz

Duschen beim Fussballverein

Mobile Toiletten oder im Fussballverein

Evtl Fahrradwaschmöglichkeit

Unterstellplatz bei Regen oder Sonne(Schirme, Zelt, Pavillion)

Parkplatz (kartbahn)

Platz für Aussteller(sponsoren)

Notarztwagen

Beschilderung Anfahrt

Treppchen bauen

4X Modus:

Drei Qualiläufe: Teilnehmer der Qualiläufe werden ausgelost?!?! Oder nach aktuellem SDC ranking.

Platzierung 1. 10 Pkt

2. 8 Pkt

3. 4 Pkt

4. 2 Pkt

Finalläufe 2 punktstarke fahrer gegen 2 punktschwache, KO-System

Personalbedarf: 4 Streckenposten

2 Startanlage

1 Ziel

2-3 Fressstand

2 Saufstand

2 Startnummernausgabe

Moderator

3-5 Streckenbauer (Werkzeug vorhanden)

Master of the Rennablauf

5 OrgaTeam

Platzbedarf:

        • Zelten
        • Parken (Teerplatz beim Sportplatz)
        • Aussteller (direkt vor der Bahn)
        • Fressstände bei den Garagen
        • Fahrerunterstand an der strecke

Moderator hat nur von der ersten Kurve aus die komplette Strecke im Blick. Dort evtl ein Podest bauen mit Mikrofon.

Samstagstraining bis 18uhr

Samstag Vorabendprogramm nach dem Training ab ca 19uhr

  • Kein Dirtjump möglich, deshalb rollrace (4 mann ohne zeit) oder sprint (einzeln mit zeit). Anmeldung wer will… jeder zahlt 5 euro , in einen topf, den der gewinner bekommt
  • Musik Band

Sonntag..

  • 8:00 – 10:00 Training
  • 10:30 – 12:00 Quali
  • 13:30 – 16:30 Rennen

Bühne(???)

Stromversorgung???

Problem: Wir brauchen ne gescheite Startanlage mit Magneten, möglichst keine manuelle Betätigung, weil ungenau und unprofessionell. Dazu ist ein Umbau nötig.

Nebenbei muss die Ampelanlage und VoiceBox des BMX Vereins wieder geflickt werden.

28 August 2006

Bagger!!

Hallöle!

um die letzte Kurve umbauen zu können, brauchen wir wohl oder übel nen Bagger!
wir hatten letzte Woche ein schönes Ding in Rüppurr. Das könnte ich nochmal ausleihen.
Damit könnten wir auch noch weitere Änderungen an der Bahn vornehmen, falls nötig.

Das Teil kostet pro 8 Stunden Nutzung 110 €uro + 7eusn Versicherung + MwSt

Wenns nich so lang dauert wirds billiger.
Kann man das mal klären??

mfg Lore

30 Juli 2006

!!!!!!!!!!!!!!!!!BULLSHIT!!!!!!!!!!!!!!!!!

Servus


War grad mit em Rainer am Baggersee und leider haben irgendwelche "Arschlöcher" die Lakejump ramp geklaut.


Daniel

28 Juli 2006

next session.....

highest air!!!


check out the online album for more


fotos.web.de/ingo_neuhaus/Lakejump_Session_3

26 Juli 2006

the first session with the new ramp

..the new ramp kicks your ass into the orbit!
















a local guy we don't know ;-)

25 Juli 2006

it becomes serious

no worries, this is not an old mongoose!


same transition like the small steel kicker in grötzingen

...we rather go lakejumping!

some dudes havin' fun



too much beer!...janis and ingos with their beerkessels


radical rusty!


janis goes big with a minitop!


the kicker!

09 Juli 2006

An alle!!!!!!!!!!!!!!!!!

Servus


Wir waren heute Mittag an der Strecke und wollten fahren aber leider war die komplette Strecke von kleinen Kindern und Eltern mit ihren scheiss Fahrrädern überfüllt und haben ziemliche Spuren hinterlassen.Beide Tore waren auf und aus den Halterungen rausgezogen.
Also ab jetzt auf keinen Fall keine Kinder mehr fahren lassen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Höchstens mit einem RACE BMX und dann auch nur wenn die alleine die Hügel hoch kommen.
Ich seh es nicht ein das ich da ewig an der Bahn Schauffel und dann von so kleinen schiessern alles kaputt gemacht wird nur weil die Eltern die Schilder nicht lesen können!!!Und immer Familienausflüge auf unsere BMX-Bahn machen.


Ahja und der starke Regen hat natürlich auch ein paar Spuren hinterlassen also mir müssen so langsam jetzt mal wieder ran und weiter machen nur weil die Hindernisse jetzt einigermasen fertig sind gibt es trotzdem noch sau viel Arbeit aber irgendwie lässt sich ja niemand mehr blicken oder denkt ihr alle die Bhan wäre jetzt schon fertig?? Das ist aber nicht so.

Also meldet euch mal bitte das wir wieder los legen egal ob man lieber am Baggersee rumliegen will dann muss man halt abends an der Bahn Arbeiten!!!!!!!


Daniel

25 Juni 2006

Veteranencup 2006

Wir (Ingo und der anner Ingo) waren am Wochende beim Veteranencup 2006 in Ingersheim. Mitfahren konnten wir aufgrund aktueller Verletzungen leider nicht, schade! Unser alter BMX-Kumpel Michael Grelak aus Dudenhofen konnten seinen 5. Platz vom Vorjahr erfolgreich verteidigen. 
Es war eine super Veranstaltung, viele alte Freunde getroffen, ein paar neue, 
alte BMXer kennengelernt, und jede Menge Spass bei der Bikeshow und der berauschenden Siegesfeier. Ingos GT wurde 4. und mein Haro "Best Race Bike" und "Best of Show" Der Hit!





Line up der Ingos







Urlaltes Redline....80 oder 81 Campagnolo Kurbel, ein Hit!




12 Juni 2006

don`t mess with Grötzingen

















09 Juni 2006

Morgen Schaufeln

Servus

Wer hat den morgen lust zu Schaufeln.

Also de Tobi und ich wir werden wahrscheinlicxh so ab 14uhr am Start sein .

Wir brauchen aber hilfe.

Noch ein paar Details




So, endlich fertig!

Mein neuer "Ritt" für ins Büro.....